Beratung

Das sollten Sie wissen

Ein Teilzeitstudium ist kein Fernstudium! Die TU Darmstadt ist eine Präsenzuniversität. Wir bieten kein berufsbegleitendes Studium an, das in Abend- oder Wochenendkursen organisiert ist. Es gibt keine gesonderten Veranstaltungen für Teilzeitstudierende. Unser Angebot ist ein zeitlich gestrecktes, flexibles Präsenzstudium.

Antragsverfahren

Um ein Teilzeitstudium an der TU Darmstadt absolvieren zu können, müssen Sie sich zunächst im regulären Bewerbungsverfahren für ein Vollzeitstudium bewerben. Erst nach Immatrikulation in den Vollzeitstudiengang können Sie ein Teilzeitstudium beantragen, wenn in Ihrem Studiengang ein Teilzeitstudium möglich ist.
Zu den Teilzeitstudiengängen

Beratung zu offenen Fragen

Wir beraten Sie gern zu allen Fragen rund um die Studienform Teilzeitstudium und zur Vereinbarkeit eines Studiums mit Ihrer individuellen Situation. Es gibt aber Fragestellungen, die bei anderen Serviceeinrichtungen der TU Darmstadt besser aufgehoben sind. Darunter fallen Detailfragen zur Hochschulzugangsberechtigung und dem Bewerbungsverfahren sowie Fragen zur Studienwahl.

Hochschulzugangsberechtigung und Bewerbungsverfahren

Sie wissen nicht, ob Sie studieren dürfen oder wie Sie sich bewerben müssen?
Wenn Sie ein deutsches Abschlusszeugnis haben, wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung und -orientierung (ZSB) oder an den Studierendenservice.
Wenn Sie ein ausländisches Abschlusszeugnis haben, wenden Sie sich bitte an Zulassung International.

Studienwahl

Sie wissen noch nicht, was Sie studieren wollen?
Dann informieren Sie sich bitte zunächst über unser Studienangebot und schauen Sie sich die Modulhandbücher an. Hilfestellung bei der Entscheidung erhalten Sie von der Zentralen Studienberatung und -orientierung (ZSB) oder als internationaler Studierender bei Zulassung International..