Teilzeitstudiumdauer

Dauer des Teilzeitstudiums

Ihr Antrag auf Teilzeitstudium gilt mit den unten aufgeführten Ausnahmen für ein Studienjahr. Wollen Sie im Teilzeitstudium verbleiben, müssen Sie nach zwei Semestern einen neuen Antrag nebst den Nachweisen für den Teilzeitgrund vorlegen. Sie können ein Teilzeitstudium beliebig oft (auch nach Ablauf der Regelstudienzeit) beantragen.

Ausnahme:
Bei Kindererziehung oder Behinderung können Sie auch einen längeren Zeitraum beantragen. Bei Kindererziehung bis zum 30.09. des Jahres, in dem das jüngste Kind 18 Jahre alt wird und im Falle einer Schwerbehinderung (Behinderungsgrad über 50%) bis zum Ende des Studiums. In diesen Fällen müssen Sie Ihren Teilzeitgrund auch nur einmal nachweisen.

Wechsel des Studiengangs oder Umschreibung in ein Master-Studium

Wechsel vom Teilzeitstudium zum Vollzeitstudium

Wegfall der Teilzeitberechtigung